Achtelnoten

In den heutigen Videos erklärt Dir Michael zunächst, was Achtelnoten sind. Anschließend übt er mit Dir ein kleines Blattspiel, in dem ganz viele Achtelnoten vorkommen.

Was lernst Du in „Achtelnoten“?

Du erfährst in diesem Drumfreaks-Video wie man Achtelnoten spielt, wie sie in den Noten aufgeschrieben werden und worauf Du in Deinen Bewegungen achten sollst! Achtelnoten sind der vierte Wert in unserem binären System!

Warum sind die Achtelnoten wichtig für Dich?

Achtelnoten bilden die Grundlage vieler Rock-, Pop-, Funk- und Latingrooves. In Drumfreaks-„Beginner“ spielst Du bis Sechzehntelnoten und damit hast Du schon den vorletzten Notenwert, um alle Playbacks und Drumübungen spielen zu können. Zudem ist die Achtelnote Hauptbestandteil des ersten Playalongs „Groovebox“ und der ersten Groove-Übungen.

So übst Du das mit den Achtelnoten

Sieh Dir das Video erst einmal in Ruhe an und dann stell Dir Dein Pad / Deine Snare neben Deinen Laptop, Fernseher oder was auch immer Du benutzt, um das Übungs-Video anzusehen.

Spiele alle Trainingseinheiten mit diesem Video mit!

Deine Downloads zu „Achtelnoten“

Download von Seite 15 des Lehrbuchs

Seite 15 des Lehrbuchs

Die Videos zu „Achtelnoten“

Das Training
Der Score

Dein Kommentar zu „Achtelnoten“

Michael freut sich immer über ein wenig Feedback zu seinen Videos. Sag‘ ihm hier, wie Dir „Achtelnoten“ gefallen hat.

Du kannst auch ein paar Fragen stellen, wenn Dir bestimmte Teile des Videos noch nicht ganz klar sind. Michael oder die Drumfreaks-Community werden Dir mit Sicherheit helfen.

1 Kommentar zu „Achtelnoten“

  1. Hallo Team von Drumfraeks,
    super Arbeit, die Ihr selbst in einem Testmonat leistet.
    Bei den Noten habe ich so meine Probleme, ist aber wahrscheinlich nur eine reine Fleißarbeit.
    Michael bringt es sehr gut rüber.
    Ich bin auf weiteres sehr gespannt.
    Grüße Maik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top