Snaretechnik 2

In Deiner zweiten Snaretechnik kommen die neu erlernten Sechzehntelnoten zum Zuge und Du lernst diese in einer 1.1- und einer 1.3-Bewegung einzusetzen.

Was lernst Du in „Snaretechnik 2“?

In diesem Technik-Video lernst du, wie Du Sechzehntelnoten in eine Snaretechnik einbindest. Die Dynamik wird dabei nicht mit der Möller-Technik, sondern ganz modern mit Upstrokes, Fullstrokes, Taps und Downstrokes durch ganz natürliche Bewegungen erzeugt.

Einige Takte kannst Du wieder als Grooves verwenden.

Warum ist die Snaretechnik 2 wichtig für Dich?

Je besser Deine Technik, desto abwechslungsreicher wird Dein ganzes Spiel. Du willst doch sicher auch bald eines der 3 Drumsoli spielen. Das Lehrvideo führt dich ganz leicht zu mehr Filigranität und wird Spannung in Dein Spiel bringen.

So übst Du die Snaretechnik 2

Sieh Dir das Trainingsvideo an, während Du mit dem Pad am Besten gleich alle Erklärungen und Übungen mitspielst.

Du kannst mit dem Scorevideo mitspielen, wenn Du bereit bist, das Snarestück auf Tempo 60 zu spielen.

Ansonsten trainiere erst einmal einzelne Takte und Phrasen mit einem Metronom. Denke daran laut mit zu zählen und vergiss die Bassdrum-Beats nicht!

Deine Downloads zu „Snaretechnik 2“

Download von Seite 24 des Lehrbuchs

Seite 24 des Lehrbuchs

Die Videos zu „Snaretechnik 2“

Das Training
Der Score

Dein Kommentar zu „Snaretechnik 2“

Michael freut sich immer über ein wenig Feedback zu seinen Videos. Sag‘ ihm hier, wie Dir „Snaretechnik 2“ gefallen hat.

Du kannst auch ein paar Fragen stellen, wenn Dir bestimmte Teile des Videos noch nicht ganz klar sind. Michael oder die Drumfreaks-Community werden Dir mit Sicherheit helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top