162 – Progressive Drumming

162 – Progressive Drumming

Im 162. Video des Drumfreaks-„Clubs“ schwelgt Michael in Erinnerungen an die Zeit mir der Band Dreamscape und nutzt dabei die Gelegenheit, Dich dem hochkomplexen Thema Progressive Drumming ein Stück weit näher zu bringen.

Nach einem kurzen theoretischen Abstecher entlang der Frage „Was bedeutet überhaupt progressive Musik?“ geht es dann auch gleich ans Eingemachte. Dabei zeigt Dir Michael Schritt für Schritt wie Du ein Gefühl für die richtig krummen Taktarten entwickelst.

Ein 7/8-Takt oder gar ein 15/16-Takt wird Dich dann keinesfalls mehr vor allzu große Probleme stellen. Neben dieser neuen Sicherheit in den unterschiedlichsten schiefen Taktarten, bekommst Du gleichzeitig auch ein deutlich besseres Verständnis für das was die anderen Instrumente um Dich rum so anstellen.

Um den Spirit und die Energie von Progressive Rock so richtig zu spüren, solltest Du Dir auch unbedingt den Livemitschnitt zu „Somebody“ ansehen.

Und für das ganz besondere Trainingserlebnis erhältst Du von Michael neben dem Leadsheet auch noch das Playalong zu diesem Song.

Scroll to Top