188 – Vier lässige Linear-Grooves

Im 188. Video des Drumfreaks-„Clubs“ trainiert Michael mit Dir vier funkige Linear-Grooves, die stilvoller nicht sein können.

Linear-Grooves erzeugen ein ganz spezielles Klangbild an Deinem Set, das Du mit einem herkömmlichen Groove nie erreichen kannst. Dadurch klingt Dein Spiel spannender und für den unbedarften Zuhörer deutlich faszinierender.

Durch Michaels Trainungsmethode wird Dir wieder einmal bewusst, dass Du für ein fundiertes Linear-Drumming grundsätzlich nur eine überschaubare Anzahl an Schlagfolgen verinnerlichen musst, die Du dann aber zu einer Vielzahl an Grooves zusammenbauen kannst.

Alles dreht sich somit um eine Art einfaches Baukastensystem. Die Zeit des Ausweniglernens unzähliger Linear-Grooves ist somit vorbei!

Damit es aber nicht beim reinen Üben der vier Grooves bleibt, hat Dir Michael – neben dem PDF – mit „Casual“ auch ein absolut funkiges PlayAlong vorbereitet.

Scroll to Top