243 – Hells Bells (AC/DC)

Im 243. Video des Drumfreaks-„Clubs“ gibt es für Dich wieder einmal Musik, die ganz gerade ist, ein Jeder am Schlagzeuger versteht und sofort in Herz geht. Die Rede ist von AC/DC, dieses Mal mit ihrem Song „Hells Bells“ .

Hierbei gilt es ganze Salven an Crashbetonungen quer durch den Song zielgerichtet auf Dein Set zu bringen.

Des Weiteren erwartet Dich ein regelrechtes Flam-Workout. Denn hiervon gibt es mindestens ebenso Viele, überall im Stück verteilt.

In den letzten Zügen des Videos bekommst Du dann noch ein intensives Workout Deiner Viertel-Triolen. Michael zeigt Dir verschiedene Trainingsansätze, um diese Schlagfolge im Timing absolut sicher zu verorten.

Und seine 3-seitige Transkription zu „Hells Bells“ veredelt das Training dann wiederum in gewohnter Manier.

Scroll to Top